Hallo an alle!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hallo an alle!

Beitrag  pianoman am Mo Jan 09, 2012 10:25 am

Gleich so ein Hammer am Anfang?

pianoman

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 09.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Alles halv su wild ...

Beitrag  Spike65 am Mo Jan 09, 2012 9:37 pm

Hier der Link zu den - Stefan bitte wegschauen - Akkorden bei Chrischi: "bap-fan.de/gitarre-keinedroppemieh.html" (unter Sound -> Für Gitarre)
(aha, ich darf in den ersten 7 Tagen keine Links posten ... das Board traut mir noch nicht ... da fehlt jetzt das http usw davor ... Jan, kannst du das editieren? Rolling Eyes )

Wir haben das letztes Jahr in Ahrdorf in einer ziemlichen Rohfassung gespielt ... Kriemi und Susi an der Gitarre, ich an der Hemmungsorgel ... Stefan war ja leider nicht dabei, der hat da am E-Piano natürlich ordentlich zu tun ... aber das machst du doch mit links Cool

Gruß Lukas

Spike65

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 09.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Hallo erst mal, ich weiß nicht, ob Sie's schon wußten...

Beitrag  Kriemhild1965 am Di Jan 10, 2012 5:54 am

Servus Ihr Chaoten - Das ist auch mein absoluter Wunsch-Titel! bounce
Müssen ihn ja nicht gleich am Anfang spielen.... Wink

Kriemhild1965

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 10.01.12
Alter : 51
Ort : Noremberga

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hallo an alle!

Beitrag  Admin am Sa Jan 14, 2012 7:49 am

Das ist alles noch etwas unordentlich hier, eigentlich dachte ich, ich mache einen Thread auf und keinen Unterbereich.

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 09.01.12

Benutzerprofil anzeigen http://meinprobenraum.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Song Bereich brauchen wir später sowieso

Beitrag  Spike65 am Sa Jan 14, 2012 8:05 am

Naja, den Song Bereich brauchen wir später sowieso ... es gibt offensichtlich erstmal 2 reine Hierarchie-Ebenen ... obere Ebene ist jetzt "Ersatzbank 2012" und "Songs" ... in beiden kann man Trääds aufmachen mit "New Topic" ... und erst in den Trääds kann man dann diskutieren und mit "Post Reply" Diskussionsbeiträge und Antworten reinschreiben ...

Vielleicht mußt du da noch ein wenig sortieren, aber ich glaub ganz daneben ist das hier noch nicht ... außer daß es in diesem Trääd eigentlich um den Song "Keine Droppe mieh" gehen sollte vermute ich mal ... Wink

Spike65

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 09.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hallo an alle!

Beitrag  Admin am Sa Jan 14, 2012 8:28 am

Ja, ich habe nur zur Zeit so viel um die Ohren, dass ich keine Ruhe finde hier mal Ordnung rein zu bringen... Rolling Eyes

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 09.01.12

Benutzerprofil anzeigen http://meinprobenraum.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Eilt im Moment glaube ich auch noch nicht ...

Beitrag  Spike65 am Sa Jan 14, 2012 8:42 am

Eilt im Moment glaube ich auch noch nicht ... und deine Prioritäten sind klar und akzeptiert, gar keine Frage ... Wink

Wir sollten hier mal versuchen, ne Stoffsammlung für die Setlist zu machen ... welche von Heidelberg wollen wir wieder spielen, welche neuen nehmen wir dazu?

Spike65

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 09.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hallo an alle!

Beitrag  Admin am Sa Jan 14, 2012 8:47 am

Alles richtig, war mir auch ein Anliegen. Die nächsten zwei Wochen werden noch hart (viele Klausuren - es geht auf's Halbjahresende zu) ab Ende Januar habe ich wieder mehr Kapazitäten.

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 09.01.12

Benutzerprofil anzeigen http://meinprobenraum.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hallo an alle!

Beitrag  thommy am Mo Jan 16, 2012 10:39 pm

Ich komme mit dem Aufbau und der Anordnung in diesem Forum nicht klar ! Ich wollte zwei neue Threads mit "Amerika" und "Anna" eröffnen. Das hat geklappt aber nicht dort wo sie eigentlich hin sollten. Ich habe die Threads wohl drei mal gelöscht und wieder eröffnet - die wollten nicht unter den schon bestehenden Thread "keine droppe mieh" !

Zudem denke ich nicht, dass wir noch viel Zeit haben ! Nicht nur was die Songs angeht. Auch das Equipment muss besprochen sein ! Ich denke, so wie in Heidelberg wird das nicht gehen. Da konnten wir einfach mal kurz in den Proberaum von Jan und uns holen, was benötigt wurde.

-Wir brauchen mindestens eine ordentliche Gesangsanlage !
-Monitoring ? Schaut jeder für sich ?
-Wollen wir bei schönem Wetter open Air ab der Rampe spienen ? Wäre reizvoll ! Abklären ob das überhaupt geht ?
-Licht ? (Wäre bei einer Openairversion unumgänglich !)
-Thomas hat seine Teilnahme noch nicht bestätigt. Eine Ersatztbank ohne Drumer ist aber aus meiner Sicht ein Rohrkreppierer !
-Werden wieder Gastmusiker dabei sein ? Und wenn ja - wie gross wird der technische Aufwand sein, diese zu integrieren ?

Bald ist der Januar vorbei ! Dann folgen noch fünf Monate ! Das heisst auch, dass wir uns über die Songanzahl und deren Auswahl ziemlich bald einigen sollten ! Viele Mängel von Heidelberg können wir in den heimischen Stuben ausmerzen. Wenn wir uns auf eine bestimmte Version eines Songs verständigen und dann diese auch konsequent spielen, dann kennt jeder den Ablauf der Stücke. Ich glaube, das war in Heidelberg gar nicht schlecht. Ich weiss, dass ich viel üben muss.

Keine Hektik - klar - aber auch nicht Zuwarten und schauen, was passiert. Jan und Stefan werden die Songs erfahrungsgemäss aus dem Ärmel schütteln ! Ich glaube aber, dass der Rest der Band die Songs erarbeiten muss. und dazu brauchen wir Zeit ! (Ich brauche diese Zeit in besonderem Masse !)


thommy

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 11.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hallo an alle!

Beitrag  Admin am Di Jan 17, 2012 12:18 am

Habe eben versucht mal ein wenig Ordnung hier rein zu bringen. Das "Forum" Keine droppe mieh, sollte ein Thread bei Songs sein, den Thead habe ich jetzt eröffnet, aber ich bekomme das Unterform nicht gelöscht. Finde einfach nicht die entsprechende Einstellung dafür.

Zu den Fragen, Thommy:
Ohne Thomas Zimmer geht gar nichts. Das sehe ich genauso, aber er sich ja ursprünglich postiv zu der Aktion geäußert.

Ohne Monitoring geht auch nichts. Keyboards, akustische Gitarren und vor allem Gesang brauchen Monitoring, damit die Musiker sich selbst hören und wir anderen uns auch.

Damit sind wir schon bei der Frage: PA oder nicht. Wenn wir in einem Innenraum gemütlich und unverstärkt (auch Schlagzeug dann unverstärkt) spielen, kann ich mir vorstellen, dass man mit den Verstärkern der Instrumente auskommt, wobei das, was ich oben zum Monitoring geschrieben habe, trotzdem gilt. Wenn wir draußen auf der Rampe spielen wollen, brauchen wir auf jeden Fall eine PA.

Licht? Oh je, darüber habe ich noch gar nicht nachgedacht - klar, ich habe das Licht von der Schule, was ich auch ausleihen könnte, aber ob ich das alles transportiert bekomme? Hmm, vielleicht schon...

Gastmusiker? Gern, das ist ja dann nicht primär "unser Problem", wenn Thomas Pieper wieder Lust hätte - fein, würde mich freuen. Ich hätte auch kein Problem damit ihn mit in unser Set zu intigieren, nur müssen wir erst mal klarbekommen, wie wir die vielen Sänger und Akustikgitarristen/Innen dieses Mal einbauen. Sollte das wieder so wie in HD sein mit einem Zwischenset und ein paar gemeinsamen Nummern?



Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 09.01.12

Benutzerprofil anzeigen http://meinprobenraum.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Equipment

Beitrag  thommy am Di Jan 17, 2012 1:44 am

Falls das Wetter mitspielt und der Bahnhofvorstand kein Veto einlegt würde ich vorschlagen, es mit einem Openair zu versuchen. Klar - der Güterschuppen hat auch seinen Reiz. Aber ich glaube, mit dem ganzen Equipment wird es dann vielleicht auch bald etwas eng.

Wenn wir über ein PA spielen, dann müssen wir daran denken, dass es auch jemand bedienen sollte ! (Auch nur Gesang !)

Grundsätzlich bringt ja sicher jeder wieder sein Instrument mit Päriphäriegeräten mit nach Ahrdorf. Ich schlage vor, dass sich jeder um seinen eigenen Monitor kümmert.

Thomas hat so viel Bumms, dass ich davon ausgehe, dass er auch auf der Rampe nicht zusätzlich abgenommen werden muss. Wenn doch - dann wird das ganze wohl doch ziemlich aufwändig ! Dann wird eine kleine Gesangsanlage nicht genügen !

Was die Proben angeht, bin ich ganz nah bei Jan. Ich bin dabei mein Programm zusammen zu stellen und dann werde ich (innerhalb dieser Woche) die Termine in Luka's Terminkalender eintragen (wie heisst dieses Ding ? - Doodle ? Rolling Eyes )

thommy

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 11.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hallo an alle!

Beitrag  Admin am Di Jan 17, 2012 2:07 am

thommy schrieb:
Thomas hat so viel Bumms, dass ich davon ausgehe, dass er auch auf der Rampe nicht zusätzlich abgenommen werden muss.
Er ist laut, aber z.B. die Bassdrum würde völlig untergehen. Draußen auf der Rampe hätte natürlich was, aber warten wir erstmal ab, ob das möglich ist.

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 09.01.12

Benutzerprofil anzeigen http://meinprobenraum.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hallo an alle!

Beitrag  pianoman am Di Jan 17, 2012 10:37 am

Ich habe nur einen kleinen Verstärker, der allenfalls auf kurze Distanz als mein Monitor dienen könnte. Ich müsste auf jeden Fall irgendwo in eine Anlage eingespeist werden. Und dieses Mal bitte hörbar. Smile

pianoman

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 09.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hallo an alle!

Beitrag  Kriemhild1965 am Di Jan 17, 2012 1:32 pm

Also der Gedanke auf der Rampe ist sicherlich super - aber wenn es soviel Aufwand braucht... - bedenkt bloß mal die ganzen Stromkabel-Meter (von der Rampe bis zu den Steckdosen sind es mitunter locker 15m).
Würde eh mal nachfragen, wie das dort Strom-/Sicherungstechnisch belastbar ist - wenn wir dann 5-8 Mehrfach-Steckdosenleisten mit Verstärkern, PA, Monitorboxen und was weiß ich einstöpseln wollen. Klar, BAP hat da auch schon gespielt, das ist 30 Jahre her...
Also Jan, meinen Gitarren - Verstärker würde ich mitbringen.
Ich kann mir vorstellen, das Schlagzeug nicht abgenommen würde reichen, die Basdrum hört man sicher auch; wir brauchen nicht so viel Krach machen, es sind doch nur 40 Leute da! Ich würde das Equiment nur so groß wie nötig halten.
-Geht das jetzt klar mit dem Thomas?
-Was ist mit Vegar?

Kriemhild1965

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 10.01.12
Alter : 51
Ort : Noremberga

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hallo an alle!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten