Lisa (Märchen vom gezogenen Stecker Version)

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Lisa (Märchen vom gezogenen Stecker Version)

Beitrag  Spike65 am Mi Feb 22, 2017 12:21 am

Das Problem des neu arrangierens hat uns Niedecken's BAP bei der Stecker Tour zum Großteil abgenommen - würde sagen wir orientieren uns an der offiziellen Live-CD Version ...
Bleibt die Frage ob als Keyboard die Hammond oder Stephan's Akkordeon oder vielleicht ja auch beides zum Einsatz kommen sollen ... Akkordeon kommt sicher gut und dann ist's auch nicht nur einfach ne 1:1 Kopie ...Wink

Den Gesang würde ich im Zweifel übernehmen ... Cool

Spike65

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 09.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lisa (Märchen vom gezogenen Stecker Version)

Beitrag  Kriemhild1965 am Mi Feb 22, 2017 5:53 am

Das Live Album hab ich gar nicht.

Kriemhild1965

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 10.01.12
Alter : 52
Ort : Noremberga

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lisa (Märchen vom gezogenen Stecker Version)

Beitrag  Spike65 am Mi Feb 22, 2017 6:08 am

Kriemhild1965 schrieb:Das Live Album hab ich gar nicht.
Kein Problem, kann Dir ein MP3 vom Song mailen ... Cool

Spike65

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 09.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lisa (Märchen vom gezogenen Stecker Version)

Beitrag  Ulli am Mi Feb 22, 2017 10:01 am

Hab kein Metallophon, erst recht kann ich es nicht spielen Wink

Ulli

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 21.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lisa (Märchen vom gezogenen Stecker Version)

Beitrag  Kriemhild1965 am Do Feb 23, 2017 5:36 am

Spike65 schrieb:
Kriemhild1965 schrieb:Das Live Album hab ich gar nicht.
Kein Problem, kann Dir ein MP3 vom Song mailen ... Cool
Dankeschön!

Kriemhild1965

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 10.01.12
Alter : 52
Ort : Noremberga

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lisa (Märchen vom gezogenen Stecker Version)

Beitrag  thommy am Sa Feb 25, 2017 9:54 pm

Wie antworte ich auf einen Beirag, ohne auf "Quote" zu drücken und dann das Zitat löschen?
Freunde - Mail - Forum - Facebook und jetzt noch virtueller Übungsraum! Ist das nicht etwas viel? Ich meine ja nur. Ich komm mit diesen Dingen echt nur schwer klar. Ich wär Euch dankbar, wenn wir das hier auf die beiden Songs beschränken könnten, von denen die Öffentlichkeit nichts wissen soll.

Ich habe das Livealbum auch nicht. Ich bräuchte also auch noch ein MP3 bitte

Und was war noch mal der zweite Song?


Zuletzt von thommy am Sa Feb 25, 2017 10:12 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

thommy

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 11.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lisa (Märchen vom gezogenen Stecker Version)

Beitrag  thommy am Sa Feb 25, 2017 10:10 pm

....vielleicht so ?

thommy

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 11.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lisa (Märchen vom gezogenen Stecker Version)

Beitrag  thommy am Sa Feb 25, 2017 10:10 pm

Aha - ja, so geht's !

thommy

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 11.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Der zweite Song ...

Beitrag  Spike65 am Sa Feb 25, 2017 10:23 pm

Moin Thommy,

den Knopf "Post Reply" haste offensichtlich auch alleine gefunden ... Wink

Der zweite Song war "Vun mir uss Kitsch" ... ich mach mal ein Thema dazu auf ...

Spike65

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 09.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lisa (Märchen vom gezogenen Stecker Version)

Beitrag  Kriemhild1965 am So Feb 26, 2017 12:40 am

Spike65 schrieb:Das Problem des neu arrangierens hat uns Niedecken's BAP bei der Stecker Tour zum Großteil abgenommen - würde sagen wir orientieren uns an der offiziellen Live-CD Version ...
Bleibt die Frage ob als Keyboard die Hammond oder Stephan's Akkordeon oder vielleicht ja auch beides zum Einsatz kommen sollen ... Akkordeon kommt sicher gut und dann ist's auch nicht nur einfach ne 1:1 Kopie ...Wink

Den Gesang würde ich im Zweifel übernehmen ... Cool

Also diese Stecker-Tour-Version nachspielen zu wollen, halte ich für keine gute Idee, da schlafen einem ja die Füße ein. Einfach Akkustik-Git., bischen Quetsche und dann im 2. Teil etwas anziehen - Einsetzen des Cajon's - und gut ist.

Kriemhild1965

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 10.01.12
Alter : 52
Ort : Noremberga

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lisa (Märchen vom gezogenen Stecker Version)

Beitrag  Spike65 am So Feb 26, 2017 1:26 am

Hab grade auch mal noch in die neueste "Plugged"-Fassung von Ravensburg 2016 reingehört, aber da ist bei den ersten 2 Strophen auch so gut wie nix los ... also eigenes Arrangement ... hätte zwar auf dem Roland sicher auch nen Sound für Anne's Vibraphon, aber ich würde diese Melodie eher beim Akkordeon und der Gitarre sehen ... oder was meint ihr?

Spike65

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 09.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lisa (Märchen vom gezogenen Stecker Version)

Beitrag  Hermännchen am So Feb 26, 2017 7:52 am

Bei "Lisa" lehn ich mich bequem zurück und halt ich mich raus.

Hermännchen

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 19.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lisa (Märchen vom gezogenen Stecker Version)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten